Kurzvorstellung

Das Erleb­nis­päd­a­gogis­che Bil­dungsnet­zw­erk wurde Anfang 2015 zunächst als GbR von Chris­t­ian Rock­stroh und Robert Berthold in Dres­den gegrün­det. Unser Fokus liegt auf der Begleitung und Unter­stützung Ihrer pri­vaten wie beru­flichen Her­aus­forderun­gen. Zudem sind wir in der Kinder– und Jugend­hilfe tätig. Hierfür haben wir zudem die EpBN gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) zu Beginn diesen Jahres gegründet.

 

Uns zeich­net das Zusam­men­wirken eines mul­ti­pro­fes­sionellen Fach­net­zw­erks aus. Alle Net­zw­erk­mit­glieder teilen ein gemein­sames Grund­ver­ständ­nis in der Arbeitsweise mit Ihnen. Damit kön­nen wir gemäß unserer Herange­hensweise „Erleben.Erkennen.Ermöglichen“ Ihr/e Anliegen fach­lich bear­beiten.

 

Wir arbeiten mit den Anliegen von sowohl Einzelper­so­nen als auch Grup­pen. Workshops und konkrete Angebote runden unser Portfolio ab.

Unsere Ange­bote basieren in erster Linie auf Ansätzen aus der Erleb­nis­päd­a­gogik. Diese bietet auf­grund ihrer Hand­lung­sori­en­tierung eine Herange­hensweise, welche genau an Ihren indi­vidu­ellen Anliegen ansetzt.