Kurzvorstellung des Unternehmens

Das Erleb­nis­päd­a­gogis­che Bil­dungsnet­zw­erk wurde Anfang 2015 zunächst als GbR von Chris­t­ian Rock­stroh und Robert Berthold in Dres­den gegrün­det. Unser Fokus liegt auf der Begleitung und Unter­stützung in personellen oder persönlichen Veränderungsprozessen, in der Teamkulturgestaltung sowie in der Förderung von Fach-, Sozial- und Selbstkompetenzen. Dies zeigt sich auch in unserem breiten Leistungsspektrum. Unsere aktuellen Angebote decken dabei nur einen kleinen Teil davon ab. Zögern Sie nicht, uns mit Ihrem Anliegen direkt zu kontaktieren!

Zusätzlich sind wir in der Kinder– und Jugend­hilfe tätig. Hierfür haben wir die EpBN gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) zu Beginn 2020 gegründet. Sowohl die Förderung und Befähigung junger Menschen, als auch die fachliche Unterstützung pädagogischer Fachkräfte liegt uns besonders am Herzen.

 

Uns zeich­net das Zusam­men­wirken eines mul­ti­pro­fes­sionellen Fach­net­zw­erks aus. Alle Net­zw­erk­mit­glieder teilen ein gemein­sames Grund­ver­ständ­nis in der Arbeitsweise mit Ihnen. Damit kön­nen wir gemäß unserer Herange­hensweise „Erleben.Erkennen.Ermöglichen“ Ihr/e Anliegen fach­lich bear­beiten.

 
Unsere Ange­bote basieren in erster Linie auf Ansätzen aus der Erleb­nis­päd­a­gogik. Diese bieten auf­grund ihrer Hand­lung­sori­en­tierung und des agilen Mindsets eine Herange­hensweise, welche genau an Ihren indi­vidu­ellen Anliegen ansetzt.