'ResilienzTraining'

Gestärkt durch den (Arbeits-) Alltag

- Belastung darlegen

- Mehrere haben dieses Thema

- Folgen der Belastung + Tragweite (Verkettung)

 

 

 

Ziel dieser Weiterbildung ist es, pädagogischen Fachkräften die Methode des Pilgerns als resilienzfördernde und selbstwirksamkeitsstärkende Methode in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Übergangssituationen erfahrbar zu machen. Dabei sind die Teilnehmenden für 2 Tage auf einem Pilgerweg unterwegs, auf dem folgende Themen besprochen bzw. bearbeitet werden:

Frei wählbare Module:


Basismodul - Basecamp

Text

Orientierung im Stressorenjungel

Text 1


Standhalten an den rauhen Nebelklippen

Text 3

Pilgern mit dem eigenen Zielkompass

Text 2


Part 4

Text 4


Teilnahmekosten:

Termine:


Basecamp 1: 08.11.2022, 9-15 Uhr

Basecamp 2: 09.01.2023, 9-15 Uhr